Ambulante Sozialpsychatrie

Ein starkes Team für eine erfolgreiche Betreuung

Wir sind eine ambulante, sozialpsychiatrische Einrichtung für Menschen mit Behinderungen oder für Menschen, die von Behinderung bedroht sind. Wir betreuen Menschen in ihrem eigenen Wohnraum und arbeiten im Bezugsbetreuersystem, in dem jeder Klient zwei feste Ansprechpartner hat. Unser Team arbeitet multiprofessionell und zeichnet sich durch jahrelange Erfahrungen und ein Höchstmaß an Qualifikationen aus. Dabei arbeiten unsere Dipl. Pädagogen, Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Psychologen und Fachkrankenschwestern "Hand in Hand", um so unsere Klienten fachlich wie menschlich optimal zu betreuen.

Gemeinsam Ziele verwirklichen

Unsere Aufgabe ist es, Menschen eine Eingliederung in das gesellschaftliche Leben gemäß SGB XII §53/54 zu ermöglichen und damit eine einhergehende Stabilisierung des Lebensumfeldes, die Ermöglichung der selbstständigen Lebensführung sowie die Vorbereitung auf die Berufswelt und das Anstreben einer selbstständigen Arbeitsaufnahme zu realisieren. Dabei ist es wichtig und unumgänglich:

  • Den einzelnen Menschen mit seinen Fähigkeiten in den Mittelpunkt unserer Arbeit zu stellen.
  • Einen partnerschaftlichen Umgang zu pflegen und eine befristete Unterstützung eines weitgehend selbstbestimmten Lebens zu ermöglichen.
  • Das Unterstützungsangebot auf konkrete Lebenssituationen des betroffenen abzustimmen
  • Umfang und Art der Unterstützung zunächst darauf auszurichten, den existenziellen Lebensbedarf abzusichern und anschließend die Eingliederung in das soziale Umfeld zu schaffen. Sobald dieses erreicht ist, wird eine Beschäftigung angestrebt.

Menschen, denen wir helfen

Unsere Hilfestellungen richten sich insbesondere an:

Hilfe und Unterstützung - unsere Leistungen

Unsere Hilfestellungen richten sich insbesondere an: